Baustellenfahrzeug MAN TGL

Dieses Modell stammt aus dem Hause Herpa®. Dazu gehört noch ein Verkehrssicherungsanhänger, welcher optional in Verbindung mit einer Steckverbindung angehangen und betrieben werden kann. Als besonderes Highlight wurde dieses Modell mit dem TBS-Micro Soundmodul ausgerüstet, um das geschwingkeitabhängige Fahrgeräusch zu bekommen.

20140104_134325 20140104_134300

DSCF3356 DSCF3357

Es wurden insgesamt 26 LEDs verbaut. Mit Licht 4 lässt sich das Fernlicht der Zweikammerscheinwerfer zuschalten. Die orangefarbenen Doppelblitzkennleuchten sind Zurüstteile von Herpa und wurden nachträglich montiert.

20140104_134423 20140104_134358

Als Akku habe ich eine 650mAh LiPo-Zelle gewählt, welche alle Schaltungen sehr lange mit ausreichend Energie versorgen. 

20140104_134520

Das Getriebe aus dem Hause Mikromodellbau.de hat eine Untersetzung von 1:48. Die Lenkachse von Manfred Scholz ist aus Messing.

20140104_134409 20140104_134314

Der IR-Fernempfänger ist auf dem Beifahrersitz neben der Fahrerfigur versteckt. Die Kennleuchten auf dem Fahrerhaus sind als normale Doppelblitzkennleuchten geschaltet. Die Kennleuchten am Heck arbeiten als LED-Blitzer invertiert.

20140104_134458

Auf der Ladefläche ist viel Platz für einen ordentlichen Lautpsrecher mit ausreichendem Resonanzraum Durch den geschlossen Kasten wird leider viel Schall geschluckt, so dass ich die Unterseite mit vielen Löchern versehen habe, um den Motorsound „hinaus zu lassen“.